GOWEBCounter by INLINE
© 2001 - 2010 FK-KML
last update: 02.02.2010


powered by


Bundesschützen
Tambour- und Trompetencorps

"Edelweiss Kerpen"

 

 

 

 

 

 

 



Gegründet 1927

1927
Der erste Wettstreit

1946/47
Es durfte mit amerikanischer Erlaubnis wieder geprobt werden.

1948
Gewinn der Vorgebirgsmeisterschaft in der A - Klasse

1967
VI. Internationaler Fanfaren und Drumband Wettstreit in der Kölner Sporthalle.
Dort gelang es einen Pokal zu gewinnen.

1983 - 85
Der Spielverein "Edelweiß Kerpen" schlägt eine modernere Richtung ein. Es
wurden Trompeten , Posaunen u.v.a. gekauft. Durch viel Üben gelang es nach
kurzer Zeit die ersten Erfolge zu erringen. Ab da nennt sich der Verein:
Tambour u. Trompetencorps "Edelweiß Kerpen"

1990 - 2004
Unsere Aktivenabteilung ist bis auf 50 Mitspieler und Spielerinnen angewachsen.

Durch viele Auftritte sind wir nun über die Stadtgrenzen hinaus keine
unbekannten mehr. Es gelang uns auch bei vielen Wettstreiten einen
Preis zu erspielen.

2005 - 2006
Nachdem wir auf einigen Schützenfesten beobachtet und bewertet wurden,
nahmen wir unter anderem am Bundesschützenfest in Leverkusen teil.

Wir wurden auch da bewertet und wurden dann auf einer Präsidiumssitzung
des Bundes der Historischen Schützen mit einem großartigen Titel bedacht.

Bundesschützen -  Tambour & Trompetencorps "Edelweiß Kerpen"

Die offizielle Ernennung ist im März 2006 auf dem Bezirksball des
Schützen - Bezirksverband Bergheim Süd .